Weder gut noch böse

Exzessive Medien- und Internetnutzung heute

 

Grundsätzlich sind sich Experten und Expertinnen einig: Das Internet ist genauso wenig zu verteufeln wie zu glorifizieren. Selbst wenn die Nutzung neuer Medien ungesunde Ausmaße annimmt, wäre es falsch, direkt von einer Sucht zu sprechen. An dieser Stelle ist eine nähere Betrachtung nötig, welche sowohl verschiedene Verhaltensindikatoren als auch die Folgeerscheinungen eines exzessiven Onlinekonsums in den Blick nimmt.

weiterlesen

Zur Beratung bitte einloggen / anmelden
Neu Registrieren